Kreditmediationsverfahren

Für telefonische Auskünfte steht die Hotline des Kreditmediators unter 069/244 346 888 Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 20.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Der Kreditmediator erhebt für seine Tätigkeit keine Kosten oder Gebühren. Der Kreditmediator Deutschland

  • prüft, ob die Antragsvoraussetzungen für die Teilnahme am Kreditmediationsverfahren erfüllt sind,
  • prüft die Einleitung des Kreditmediationsverfahrens,
  • begleitet das Kreditmediationsverfahren als neutraler und unabhängiger Dritter,
  • unterrichtet den Antragsteller und die weiteren Verfahrensbeteiligten über die Einleitung und den Ausgang des Kreditmediationsverfahrens,
  • zeigt ggf. Lösungsalternativen im oder zum Kreditmediationsverfahren auf.

Für den Antrag werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Antragsformular inkl. weiterer dort erbetener Unterlagen:
  • Bilanz/GuV aus dem Jahresabschluss/WP-Bericht (d.h. nicht den gesamten Jahresabschluss/WP-Bericht) bzw. Einnahmen-/Überschussrechnung
  • aktuelle Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • sofern der Antragsteller zu einer Unternehmensgruppe gehört: zusätzlich Gruppenorganigramm und konsolidierte Bilanz/GuV-Übersicht
  • gegebenenfalls weitere Unterlagen

Das Antragsformular sowie alle für die Antragstellung wichtigen Dokumente können auf der Homepage www.kreditmediator-deutschland.de eingesehen und heruntergeladen werden.

 

Rufen Sie uns an!030/ 2759 5980
FSB GmbH

Der DStV auf